Weihnachtsfeier 2019

Die Weihnachtsfeier 2019 fand mit 32 Bridgebegeisterten wie gewohnt in der „Talaue“ statt. Die gelosten Paarungen fanden schnell zueinander und es wurde ein Turnier mit 24-Boards gespielt. Es siegten Frau Hofmann mit Herrn Meyer vor Frau Engels mit Frau Warkotsch und Frau Möhlis mit Frau Tesch. Anschließend wurden bei einem Glas Sekt Danksagungen ausgesprochen und Ehrungen erteilt. Ein gemeinsames „Alle Jahre wieder“ begleitet von Rosemarie Hagemann- Duhnke am Flügel leitete den Übergang zum gemeinsamen Buffet ein. Nach dem unterhaltsamen guten Essen wurden weitere Lieder gesungen, eine Geschichte erzählt und ein Gedicht vorgetragen. Besonders das gemeinsame Singen hat viel Freude bereitet und für einen gelungen Ausklang des Bridgejahres 2019 gesorgt. Gallerie

VHS Bridgekurs für Einsteiger 2019

Der Vorstand hat einen Bridgekurs an der VHS-Lengerich mit einer zertifizierten Lehrerin aus Osnabrück organisiert, der am Donnerstag, den 5.09.2019  um 18:00 startete. Mit viel Enthusiasmus machten acht Teilnehmerinnen ihre ersten Annäherungen an das Spiel. Bevor es zur Reizung geht wird vier Abende Mini-Bridge gelehrt, wobei es um die Kunst des Abspiels geht. In dieser Zeit ist noch jederzeit ein Einstieg möglich.

3. Clubmeisterschaft 2019

Die dritte Clubmeisterschaft 2019 fand am Montag, den 2.09.2019 mit leider nur 9 teilnehmenden Paaren in der Talaue statt. Es siegten Frau Frau Hagemann Duhnke – Frau G. Wittenbecher (61,11 %), vor Frau Engels – Frau Seebass (55,56%) und Frau Meyer – Herr Meyer (54,86%). Leider mussten viele Teilnehmer wegen Krankheit oder Urlaub absagen. Wir hoffen, dass bald wieder alle wohlauf dabei sind. Im Anschluss an die Meisterschaft wurden die Spieler mit einem abwechslungsreichen Buffet mit Kürbisauflauf, Hähnchen in Currysoße, Reis und mehr verwöhnt.
Gallerie

2. Clubmeisterschaft 2019

Die zweite Clubmeisterschaft 2019 fand am Montag, den 3.06.2019 mit 13 Paaren in der Talaue statt. Es siegten Frau Voß mit Frau Berdelmann (57,04%), vor Frau Scheele mit Frau B. Brinkmeier(56,70%) und Frau Haase mit Frau Brandt(55,85%). Die Clubmeisterschaft fand in gewohnt harmonischer Atmosphäre statt. Anschließend wurden die Spieler an einem westfälischen Spargelbuffet verwöhnt.
Gallerie

Fahrt „Artland/Wildeshauser Geest/Ammerland“ Montag 20. Mai bis Mittwoch 22. Mai 2019

ProgrammFahrt2019

zur Galerie

Montag 20.Mai:
Nachdem alle im Bus Platz genommen hatten, begrüßte Doris Bosse alle samt dem Busfahrer Michael. Sie erinnerte an Evi Ebmeier, die diese Fahrt mitgeplant hatte und von allen natürlich sehr vermisst wurde. Bei leichtem Nebel ging die Fahrt Richtung Art- und Ammerland. „Fahrt „Artland/Wildeshauser Geest/Ammerland“ Montag 20. Mai bis Mittwoch 22. Mai 2019“ weiterlesen

1. Clubpaarmeisterschaft 2019

Die erste Clubmeisterschaft 2019 fand am Montag, den 25.02.2019 mit 15 Paaren in der Talaue statt. Nach dreizehn spannenden Runden hießen die Sieger Petra und Georg Meyer mit 69,14 % vor Annemarie Hagemann-Duhnke und Gisa Wittenbecher (68,08 %) sowie Ilse Berdelmann und Ingrid Voß (54,87 %). Anschließend wurden die Spieler mit einem westfälischen Grünkohlessen verwöhnt.

Jahreshauptversammlung 2019

Am 29. Januar 2019 fand die Mitgliederversammlung des Bridge-Clubs Lengerich statt. Anwesend waren 33 Mitglieder. Nach der Begrüßung mit Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Genehmigung des Protokolls stand der Bericht des Vorstandes an. Die langjährige Vorsitzende des Vereins Gudrun Engels verwies hierzu auf den ausführlichen Jahresbericht, der im Jahrbuch 2018, das jedes Mitglied zur Weihnachtsfeier erhielt, nachzulesen ist. Im Anschluss wurden die Gewinner der über drei Wertungsturniere durchgeführten Clubmeisterschaften 2018 geehrt.
1. Petra Meyer – Georg Meyer
2. Monika Knopf – Gisa Wittenbecher
3. Elfgard Wittenbecher – Malu Dreyer
4. Ulrike Scheele – Ingrid Voß

Nach dem Bericht der Kassenwartin Evelin Ebmeyer zur Finanz- und Mitgliederentwicklung und dem Bericht der Kassenprüfung wurde der Vorstand entlastet.

Der Vorstand bedankte sich mit einem Präsent für die hervorragend geleistete Arbeit von Gudrun Engels, die den Verein über 15 Jahren erfolgreich führte und nun leider nicht mehr weiter für dieses Amt zur Verfügung stehen wird, jedoch versprach den neuen Vorstand bei seiner Arbeit zu unterstützen.

Neu gewählt wurden die Vorsitzenden Gisa Wittenbecher und Brita Brinkmeier, sowie als weitere Mitglieder des Präsidiums Hildegard Brand und Inge Fletemeyer.  Die Kassiererin Evelin Ebmeyer wurde in ihrem Amt bestätigt.

Das neu gewählte Präsidium bedankte sich für das Vertrauen und freut sich auf eine harmonische Zusammenarbeit. Ziel des neuen Vorstandes wird es sein den Verein in bekannter Weise weiter zu führen. Er muss sich aber auch der Aufgabe stellen neue Mitglieder zu werben und Nachwuchsarbeit zu leisten. Gerne kann über die Kontaktdaten auf www.bridgeclub-lengerich.de Kontakt zum Bridgeclub Lengerich aufgenommen werden.